< Radevent "Eschede erfahren" am 09.09.2018 ab 9 Uhr
19.11.18 17:09 Alter: 27 Tage
Kategorie: TI Seite Veranstaltungen

Escheder Weihnachtsmarkt in neuem Licht

Groß sind die Vorfreude und die Bereitschaft zur Teilnahme am diesjährigen Weihnachtsmarkt am 01. Dezember (14.00 - 21.00 Uhr) rund um die Johanniskirche!


Viele Vereine, Verbände und Aussteller haben ihre Teilnahme zugesagt, darunter sind: die Landfrauen, Fleischerei Stöckmann, Dennis Schmidt, CDU und BÜFE, Freundeskreis Barneville-Carteret, SoVD, Förderverein Freibad und Reitsportgemeinschaft Eschede, Blumenhaus Iris Drangmeister, Ideenschmiede Marius Engelke, Familie Schlawer, Gardinenwerkstatt Heike Kalski, Plan International Aktionsgruppe Celle (Selbstgebasteltes: Papiersterne, Lesezeichen, Kaminanzünder etc.) und Fa. Delight & Style Celle (Fairtradewaren aus Uganda und Kaffeeverköstigung).

Im Glockenturm präsentieren sich mit Kunsthandwerk Frau Laabs (Karten, Kalender und Bilder), Frau Nedeljko (Papierarbeiten), Frau Conrads (Selbstgestricktes) und aus Winsen Frau Koch und Frau Gärtner (Genähtes und Gesticktes).

Herr Benecke präsentiert dort seine historische Buchpresse und demonstriert das alte Handwerk. Für den richtigen Ton sowie die Illumination von Glockenturm und Bäumen sorgt die Firma „Sound2Light Entertainment, dahinter verbirgt sich der örtliche Jungunternehmer Dominik Emde.

Auch das Rahmenprogramm kann sich sehen oder besser hören lassen: der Posaunenchor eröffnet den Markt um 14.00 Uhr, um 14.45 Uhr erklingt der Escheder Feuerwehrmusikzug auf dem Gelände.

Und um 16.00 Uhr „rockt“ der „Fifty Fifteen Gospelchoir“ aus Unterlüß unter der Leitung von Eike Formella die Kirche!

Für unsere Jüngsten öffnet im Schwesternheim ab 14.00 Uhr die „Engelwerkstatt“ ihr Pforten, die Jugendpflegerin Nina Kruse freut sich mit ihrem Team auf eine zahlreiche Kinderschar.

Und natürlich haben wir auch den Weihnachtsmann einbestellt, er kommt um 16.30 Uhr zu uns.

Der Weihnachtsmarkt findet erneut gemeinsam mit dem Basar im Christophorushaus statt, neben allerlei Handarbeit können sich die Besucherinnen und Besucher auch an einem (vom homöopathischen Verein unterstützten) großen Kuchenbuffet erfreuen!

Und damit es so richtig schön weihnachtlich in Eschede wird, schmückt Susanne Rahn mit ihren Unterstützerinnen rechtzeitig zum ersten Advent wieder den großen Tannenbaum in der Ortsmitte, Eckhard Stöckmann samt Helfern sowie die „Bahnhofstraßeninitiative“ kümmern sich ehrenamtlich um die Aufhängung der Weihnachtsbeleuchtung.

An dieser Stelle mein herzlicher und großer Dank an alle, die sich so engagiert und motiviert einbringen, dies gilt insbesondere auch unserer Pastorin Franziska Baden; ich freue mich auf einen schönen und hoffentlich gut besuchten Weihnachtsmarkt an der Johanniskirche!

Für die Interessengemeinschaft
Stephanie Bölke
Ortsbürgermeisterin


Touristinformation
zur Homepage von Schreibwaren Lüchau
Schreibwaren Lüchau
zur Homepage vom Reisebüro Nölke
Reisebüro Nölke
Neuigkeiten

Aktuelles:

19.11.18

Escheder Weihnachtsmarkt in neuem Licht

Groß sind die Vorfreude und die Bereitschaft zur Teilnahme am diesjährigen Weihnachtsmarkt am 01. Dezember (14.00 - 21.00 Uhr)...
Kat: TI Seite Veranstaltungen
21.08.18

Radevent "Eschede erfahren" am 09.09.2018 ab 9 Uhr

Das 2. Radsport-Event in und um Eschede nimmt Fahrt auf!
Kat: TI Seite Veranstaltungen
3.08.17

Südheide-Summer-Trophy

20. Traditionsturnier der Reitsportgemeinschaft Eschede vom 11.-13.08.2017
Kat: TI Seite Veranstaltungen
27.12.16

„Wintervergnügen“ am Bahnhof Eschede

Liebe Bürgerinnen und Bürger, so ganz ohne einen Treffpunkt zum Klönen, Glühweintrinken und einfach miteinander Spaß zu haben...
Kat: TI Seite Veranstaltungen
11.08.16

Spätsommerlicher FRÜHSCHOPPEN am 18.9.2016

Wir laden alle herzlich zu unserem spätsommerlichen FRÜHSCHOPPEN am 18.9.auf dem Alps-Hof in der Albert-König-Str. 5 in Eschede...
Kat: TI Seite Veranstaltungen
Veranstaltungen

Unsere Veranstaltungsdatenbank bietet Ihnen zahlreiche Informationen und Tipps zu aktuellen Veranstaltungen in der Samtgemeinde. Schauen Sie hier...

Tulpen am Rathaus